Abschluß-Party des Romnja Power Month am Internationalen Tag der Roma

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
08/04/2016 um 21:00
2016-04-08T21:00:00+02:00
2016-04-08T21:30:00+02:00
Wo:
Südblock
Admiralstraße 1
10999 Berlin
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Konzert: Tayo Onutor D-Jane: Dreea
D-Janes:  „Mindj Panther“, Sandra Selimović und Simonida Jovanović
TAYO
Die Schwarze Deutsche und Sintezza-Vocalistin nigerianischer Herkunft, TAYO, singt mit warmer Soulstimme und liefert eine coole Mischung aus Soul, Jazz und R’n’B. Mit neun Jahren hatte TAYO bereits ihren ersten Gastauftritt bei der Funky Breeze Band,die schon die Opener der Ohio Players waren, und stand auf derselben Bühne wie dieße Chaka Khan. und Songwriterin versteht es, mit einer Leichtigkeit Songs in Deutsch, Englisch oder Romanes zu interpretieren.
D.R.E.E.A.
etablierte sich als eine der wenigen weiblichen DJs in Berlins Nachtleben.Nach längerem Aufenthalt in New York und Paris lebt sie wie der in Berlin. Sie arbeitet außerdem als Freelance Editor, ist Mitglied des internationalen Kollektivs eVeWithoutAdam und beschallt die Online-Radio-Welt jeden 2. Donnerstag auf Berlin Community Radio.
Mindj Panther
Romane-Balkan-Style durchmischt mit R’n’B.Die Schwestern Selimović sind auch als Rapperinnen unterwegs und texten zweisprachig auf  Deutsch und Romanes gegen Rassismus und Sexismus.
romaday
Veröffentlicht in