Werkstattgespräch „Interkulturelle Öffnung der bezirklichen Verwaltung und Zusammenarbeit mit Migranten(selbst)organisationen im Marzahn-Hellersdorf“ am 12. 11. 2018

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
12/11/2018 um 09:30 – 15:00
2018-11-12T09:30:00+01:00
2018-11-12T15:00:00+01:00
Wo:
VHS Marzahn-Hellersdorf
Mark-Twain-Straße 27
12627 Berlin
Deutschland
Kontakt:
IQ-Netzwerk-Projekt Willkommmen in Berlin

Die interkulturelle Öffnung soll Institutionen und Organisationen auf neue Aufgaben in der Einwanderungsgesellschaft vorbereiten. Die Öffnung der Institutionen für Migranten(selbst)organisationen (MSO) und die Durchführung mit diesen auf Augenhöhe sind ein ztraler Baustein eines interkulturellen Öffnungsprozesses. Über die Möglichkeiten und Bedarfe dieses Zusammenspiels zwischen bezirklichen Fachverwaltungen und MSO findet am 12. November ein Werkstattgespräch in Marzahn-Hellersdorf statt. Das detaillierte Programm zum Werkstattgespräch ist hier zu finden.
Anmeldungen werden bis zum 7. November unter der E-Mail-Adresse iq-netz-via@via-in-berlin.de entgegen genommen.
Termin: 12. November 2018, 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Veranstaltungsort: Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf, Mark-Twain-Str. 27, 12627 Berlin

Veröffentlicht in

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
24
Do
2020
10:00 6. Fachtag „Mehrsprachigkeit im ...
6. Fachtag „Mehrsprachigkeit im ...
Sep 24 um 10:00 – 15:30
6. Fachtag "Mehrsprachigkeit im Berliner Bildungssystem"
Anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen steht der Fachtag zur Mehrsprachigkeit in Pankow seit 2015 fest im Veranstaltungskalender. Der jährliche Austausch macht Mehrsprachigkeit als Potenzial sichtbar und beschäftigt sich mit der Stärkung der institutionellen Förderung von Mehrsprachigkeit. In diesem Jahr
Okt
7
Mi
2020
17:00 Vorbilder zeigen: Erfolg im Beru... @ Digitaler Schulungsraum VIA Berlin/Brandenburg
Vorbilder zeigen: Erfolg im Beru... @ Digitaler Schulungsraum VIA Berlin/Brandenburg
Okt 7 um 17:00 – 20:00
Vorbilder zeigen: Erfolg im Beruf durch Leidenschaft – für kreative Berufe @ Digitaler Schulungsraum VIA Berlin/Brandenburg
Es gab in Berlin schon immer eine große Nachfrage für kreative Berufe. Zugleich wächst durch die Digitalisierung die Konkurrenz im Beruf selbst, was uns mit neuen Herausforderungen konfrontiert, mit denen wir umgehen müssen, um im Beruf erfolgreich sein zu können.