Termine

Wir weisen auf folgende Veranstaltungen hin:

 

Mrz
1
Do
2018
Arbeitsmarktgespräch: Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Beruf Erzieherin @ BOX66
Mrz 1 um 10:00 – 12:00

Im Rahmen dieses Arbeitsmarktgesprächs werden die verschiedenen Ausbildungen zur Erzieherin erklärt. Es werden folgende Fragen behandelt: Welcher unterschiedlichen Ausbildung gibt es? Welche Hilfsangebote gibt es? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden? Die Referentin Susanne Kaszinski ist Expertin bei Kobra für Berufsorientierung und Wiedereinstieg nach Krankheit und gibt einen Überblick über die verschiedenen Zugänge für Erzieherinnen sowie welche Berufsausbildungen sich für einen Quereinstieg eignen. Anmeldung unter: iq-netz-berlin@via-in-berlin.de

Mrz
4
So
2018
Endlich die BWA verstehen! Grundlagen der Buchhaltung @ Dütti-Treff
Mrz 4 um 13:00 – 17:00
Mrz
21
Mi
2018
IQ-Netzwerk | Workshop für MigrantInnenorganisationen: Arbeitsmarktzugang und –förderung für Geflüchtete @ VIA-Seminarraum
Mrz 21 um 14:00 – 17:00

Bei diesem Workshop geht es in Kooperation mit bridge (Berliner
Netzwerke für Bleiberecht) und mit dem Zentrum ÜBERLEBEN gGmbH um den Zugang von Geflüchteten zum Arbeitsmarkt, zur Ausbildung und zu den Förderinstrumenten, je nach Aufenthaltsstatus. Folgende Themen werden behandelt:
– Aufenthaltsrecht und Aufenthaltsstatus
– Neuigkeiten zum Arbeitsmarktzugang und zu Förderinstrumenten der Arbeitsagenturen und Jobcenter
– Ausbildung und Ausbildungsförderung
– Sprachförderung
– Nützliche Adressen in Berlin

Apr
13
Fr
2018
Abschluss-Veranstaltung des „Interkulturellen Kompetenzzentrum für Migrant*innenorganisationen Berlin (IKMO)“ @ Sharehouse Refugio
Apr 13 um 10:00 – 14:00
Abschluss-Veranstaltung des „Interkulturellen Kompetenzzentrum für Migrant*innenorganisationen Berlin (IKMO)“ @ Sharehouse Refugio | Berlin | Berlin | Deutschland

Seit Sommer 2015 haben VIA e.V., Club Dialog e. V. und der TBB gemeinsam das Projekt „Interkulturelles Kompetenzzentrum für Migrant*innenorganisationen Berlin (IKMO)“ als Modell der partizipativen Einbindung von Migrant*innenorganisationen (MO) in eine strategisch ausgerichtete staatliche Integrationspolitik aufgebaut. Dabei stand die Stärkung der Kompetenzen und Potenziale von Migrant*innenorganisationen im Mittelpunkt der vielfältigen Angebote und Aktivitäten des Kooperationsprojekts und der Einsatz für mehr Beteiligung und Teilhabegerechtigkeit für MO im Land Berlin und seinen Bezirken. Mit seinen fünf Teilprojekten hat IKMO in den letzten drei Jahren insgesamt 70 MO unterstützt und über 130 Träger erreicht!

Bei der Abschluss-Veranstaltung werden die Ergebnisse der Teilprojekte vorgestellt und ein Ausblick auf das Folgeprojekt gegeben, welches ab Juni 2018 starten wird. Zudem werden wir mit Vertreter*innen des Berliner Senats, des Landesbeirats für Integration und Vertreter*innen der Bezirke diskutieren wie im Rahmen der Projektfortführung eine Förderung der interkulturellen Öffnung auf kommunaler und Landesebene unter Einbeziehung von MO und Geflüchteteninitiativen (GI) gestaltet werden kann. Bei einem abschließenden Mittagsimbiss gibt es Möglichkeiten zum Austausch und der Vernetzung.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme! Programm hier.

Anmeldung unter: anmeldung@via-in-berlin.