Termine

Wir weisen auf folgende Veranstaltungen hin:

 

Jun
26
Di
2018
IQ Netzwerk Qualifizierungsseminar: Wege zu einem Berufsabschluss in Deutschland @ VIA Berlin/Brandenburg, Schulungsraum (4. OG.),
Jun 26 um 10:00 – 12:00

Entscheidend für eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt ist das Vorhandensein eines Berufsabschlusses. Obwohl dieser Übergang in das Ausbildungssystem in Deutschland oft kompliziert ist, gibt es dennoch viele Perspektiven für eine qualifizierte Berufsausbildung.

Im Rahmen dieses Qualifizierungsseminar werden die folgenden Aspekte in Bezug auf den Zugang zur Berufsbildung dargestellt:

– Bedeutung der Ausbildung und des Berufsabschlusses in Deutschland
– Einfluss der Berufserfahrung auf den Weg zu einem Berufsabschluss
– Darstellung der Berufe mit Ausblick auf die Zukunft: Welche Ausbildungen haben gute berufliche Chancen, welche Berufe sind immer gefragt? Welche Verdienstmöglichkeiten gibt es in den verschiedenen Branchen?
– Anforderungen von Berufsausbildern an die Deutschkenntnisse
– Empowerment und Einstieg in den Arbeitsmarkt

Jul
2
Mo
2018
IQ-Netzwerk Qualifizierungsseminar: wie schreibe ich Bewerbungen? @ VIA Berlin/Brandenburg, Schulungsraum (4. OG.),
Jul 2 um 14:00 – 17:00

Gute Bewerbungsunterlagen sind die Voraussetzung für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Fehlerhafte oder fehlende Bewerbungsunterlagen können ein großes Hindernis für MigrantInnen darstellen, bevor sie den Weg in den Arbeitsmarkt finden. Sie sind oft der Grund, warum sich eingewanderte Arbeitssuchende von Mitarbeitern von MigrantInnenorganisationen (MO) beraten lassen. Mit diesem Qualifizierungsseminar wollen wir alle Mitarbeiter von MO, die zu Bewerbungs- und Arbeitsmarktfragen beraten, stärken und weiterqualifizieren. In dem Seminar befassen wir uns mit folgenden Fragen:
• Was macht einen guten Lebenslauf aus?
• Was gehört zu einem aussagekräftigen Anschreiben?
• Wie stelle ich Berufserfahrungen, die ich im Ausland gesammelt habe, dar?
Bitte bringt eure Fragen und Fallbeispiele mit, unsere Referentin Helga Lind von der Beratungseinrichtung Kobra wird sie in diesem Seminar mit Workshopcharakter beantworten.
Die Teilnahme ist kostenlos.