Arbeitsmarktgespräch: Bewerbungsunterlagen von A bis Z für junge Erwachsene

Ihr seid volljährig und arbeitssuchend? Die ersten Schritte in der Arbeitswelt können schwierig sein. Plötzlich konkurriert man mit vielen anderen jungen Menschen um attraktive Stellen, man hört nicht vom Arbeitgeber zurück, wenn man sich bewirbt oder der Lebenslauf geht in einem großen Haufen Bewerbungen unter.

Arbeitsmarktgespräch „Bewerbungsunterlagen von A bis Z
für junge Erwachsene“ | VIA-IQ „Kommune interkulturell“ & Karame e.V.

In diesem Arbeitsmarktgespräch werden Fragen beantwortet, die junge Erwachsene während der Bewerbungsphase beschäftigen, unter anderem

  • Was gehört zu einem guten Lebenslauf und Motivationsschreiben?
  • Wie stelle ich mich in den Dokumenten am besten selbst dar?
  • Dinge, an die ich bisher nie gedacht habe
  • Was sollte ich nie tun, wenn ich mich bewerbe?

Ziel ist es zu schauen, wie man sich als junge Arbeitnehmerin oder als junger Arbeitnehmer am besten darstellt, um erfolgreich in den Arbeitsmarkt integriert zu werden.
Wir – als Teilprojekt „Kommune Interkulturell“ im IQ Netzwerk Berlin – laden Sie in Kooperation mit Karame e.V. zu diesem Arbeitsmarktgespräch ein. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt und die Teilnahme ist kostenlos

Termin Donnerstag, 15. August 2019, 16:00- 18:00 Uhr
Ort Karame e.V., Wilhelmshavener Str. 22, 10551 Berlin
Referentin Nina Wepler | Trainerin, Jobcoach

Teilnahme-
voraussetzungen
Mitglieder des Vereins Karame e.V, ehrenamtliche
MitarbeiterInnen
Anmeldung Bis 10. August 2019 an info(at)karame.de unter Betreff:
Arbeitsmarktgespräch „Bewerbungsunterlagen von A bis Z für junge Erwachsene“ | 15.08.19

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Aus den VIA-Projekten, IQ Kommune Interkulturell, IQ Netzwerk, Kurse und Workshops, Workshops und Seminare Getagged mit: , ,