Fachtag IKMO – das Berliner Modell des Empowerments von Migrant*innenorganisationen durch Coaching, Qualifizierung und Vernetzung

Datum: Freitag, 17.05.2019, 9:30 -13:30 Uhr
Ort: Nachbarschaftshaus Urbanstraße

VIA e.V., Club Dialog e. V. und der Türkische Bund Berlin-Brandenburg e.V. (TBB) haben das
Interkulturelle Kompetenzzentrum für Migrantinnenorganisation (IKMO) in einer zweiten Projektphase seit Juni 2018 erfolgreich fortgesetzt. Kurz vor dem Abschluss des Projekts Ende Juni 2019 wollen wir Bilanz ziehen und der Fachöffentlichkeit die Besonderheiten des mittlerweile als Berliner Modell des Empowerments von Migrantinnenorganisationen und Geflüchteteninitiativen geläufigen „IKMO“ präsentieren.
Mit Vertreter*innen aus Verwaltungen und MO wollen wir diskutieren, warum Berlin „IKMO“ braucht und welche Schwerpunkte in den kommenden Jahren in der Kooperation von MO und
Verwaltungen wichtig sind. Zudem wird die Onlinedatenbank „Berliner Beratungsnetz für
Zugewanderte“ (BfZ) als neues Tool zur Vernetzung von Facheinrichtungen und –organisationen zur Arbeit mit Zugewanderten in Berlin erstmals der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Wir freuen uns auf Ihre/Eure aktive Teilnahme und bitten um Anmeldung mit Namen und Organisation/Einrichtung per Mail an ikmo@via-in-berlin.de

Veröffentlicht in Aktuelles, Aus den VIA-Projekten, Fachtagungen, Startseite Getagged mit: ,