Kolonialismus und Kolonialrassismus im Schulunterricht

ARIC Berlin e.V.

lädt im Rahmen des Projektes
“Hier und jetzt! | Kolonialismus und Kolonialrassismus im Schulunterricht”
herzlich zum performativen postkolonialen Rundgang „Dauerkolonie Togo? Jenseits kolonialer Nostalgie“ mit Abdel Amine Mohammed und Zaida Horstmann am Samstag, den 28. Mai 2016, um 13 Uhr, ein.

Treffpunkt: U-Bhf. Afrikanische Straße, Nordwestausgang
Teilnahmegebühr: 8 Euro

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht in Aus den VIA-Vereinen Getagged mit: ,