Netzwerkstelle HIV AIDS und Migration

Förderung durch

Die Netzwerkstelle HIV und Migration besteht seit 2004 mit der Aufgabe, durch Vernetzung und Kooperation von Akteuren im Arbeitsfeld HIV und Migration die Versorgungssituation von Migrant_innen zu verbessern. Die Netzwerkstelle arbeitet träger- und projektübergreifend.

Projektaufgaben

  • Information, Bereitstellung von Materialien und Literatur zum Thema HIV und Migration
  • Vermittlung von Expert_innen
  • Vermittlung von fachlichem Know-how für die Politik, Verwaltung, Praxis usw

Angebote für Projekte/Einrichtungen

  • Organisation von Präventionsveranstaltungen für Communities mit Migrationshintergrund
  • Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen zum Arbeitsbereich HIV und Migration
  • Konzeptberatung
  • Konzeptentwicklung zur kultursensiblen HIV-Prävention
  • Struktur- und organisationsbegleitende Unterstützung Vernetzung
  • Koordinierung von AG HIV/Aids-Prävention mit Migrant_innen zur Fachliche Vernetzung, Kooperation und zum Erfahrungsaustausch
  • Teilnahme an relevanten Gremien, Arbeitskreisen, Fachveranstaltungen

 Weitere Angebote

  • Referententätigkeit
  • Organisation von Workshops und Fachgesprächen

Anschrift

Petersburger Str. 92, 10247 Berlin
Tel.: 030 – 29006948
Fax: 030 – 29006950
netzwerkstelle@via-in-berlin.de
Website: www.via-in-berlin.de
AnsprechpartnerIn: Frau Line Göttke

Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
9
Do
2017
15:30 „Partizipation und Teilhabe – wa... @ Lernort 7xjung
„Partizipation und Teilhabe – wa... @ Lernort 7xjung
Nov 9 um 15:30 – 19:00
Die Veranstaltung „Partizipation und Teilhabe – was bedeutet das für SIE? ist eine Austausch- und Diskussionsveranstaltung für geflüchtete Neu-Berliner*innen. Im Rahmen der Erstellung des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter lädt der Integrationsbeauftragte in Vorbereitung der Fach AG zum Thema
Nov
15
Mi
2017
16:00 7. Fachtag Vietnamesisches Berli... @ Auditorium im Jakob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der HU
7. Fachtag Vietnamesisches Berli... @ Auditorium im Jakob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der HU
Nov 15 um 16:00 – 20:00
7. Fachtag Vietnamesisches Berlin "Angekommen?  Chancen und Herausforderungen für Integration und Partizipation der Zugewanderten  aus Vietnam und ihrer Familien" @ Auditorium im Jakob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der HU | Berlin | Berlin | Deutschland
Viele Zugewanderte aus Vietnam sind bereits vor Jahrzehnten nach Deutschland gekommen, sie gründeten hier Familien und haben hier ihren Lebensmittelpunkt. Die Heranwachsenden gelten als gut integriert und erfolgreich, nur nicht „sichtbar“. Dennoch äußern manche von ihnen selbst, dass sie innerlich