Interkulturelles Kompetenzzentrum für Migrant*innenorganisationen Berlin IKMO

IKMO-Logo

Kooperationsprojekt mit:

 club dialog logound  tbb_transparent

Förderung durch:

Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds,
Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen (Beauftragter für Integration)

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.
Europa foerdert     Europäische Union_      SenArbIntFrau_hoch_cmyk     LOGO_intmig

Ziele und Zielgruppen

Strukturelle Stärkung und Förderung der Entwicklung Berliner Migrant*innenorganisationen (MO)

  • Bestandsanalyse der Versorgungslage in Bezug auf Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Communities
  • Stärkung der bestehenden MO durch Entwicklung und Förderung der organisationsspezifischen Kapazitäten
  • passgenaue Beratung und Qualifizierung der MO
  • Förderung der Kooperation von MO mit Fachverwaltungen und Fachdiensten
  • stärkere politische Partizipation von MO in Berlin und Berliner Bezirken

Angebote und Leistungen

Das Projekt soll Migrant*innenorganisationen und ihre Vertreter*innen sowie ehrenamtlich Engagierte in MO zu mehr gesellschaftlicher Teilhabe befähigen; Kompetenzen der Organisationen fördern, stärken und ausbauen; sie miteinander und mit staatlichen Institutionen vernetzen; finanzielle Anreize für das Engagement in MO setzen und Handlungsempfehlungen für mehr Teilhabegerechtigkeit in Berlin entwickeln.

Das Gesamtvorhaben gliedert sich in fünf Teilbereiche:

  • Qualifizierung und Coaching (VIA)
  • Vernetzung und Mentoring (VIA)
  • Teilhabecheck / Sozialraumanalysen (TBB)
  • Aktionsfonds für Migrant*innenorganisationen (TBB)
  • Interkulturelle Servicestelle für Freiwilligendienste (CLD)

Projektbroschüre als PDF

Aufgabenbereiche der VIA-Teilprojekte

  • Partizipative Entwicklung spezifischer Förderpläne für MO
  • Individuelle Beratung und Coaching von MO
  • Qualifizierung haupt- und ehrenamtlicher MO-Mitarbeiter_innen durch Seminar- und Workshopangebote in Bereichen wie Vereinsmanagement und Projektarbeit; partizipative Qualitätsentwicklung; Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement;  Integrationsarbeit / Diversity
  • Aufbau und Entwicklung von Netzwerken von MO, Fachdiensten und Fachverwaltungen zu partizipations- und integrationspolitischen Themen
  • Mentoringpartnerschaften von erfahrenen MO und MO mit weniger Expertise
  • u.a.m.

Anschrift

VIA Berlin/Brandenburg e.V., Petersburger Straße 92,
10247 Berlin
Tel.: 030 – 29007153 und -55
Fax: 030 – 29007154
ikmo@via-in-berlin.de
Website: www.via-in-berlin.de

Ansprechpartner

Herr Holger Förster (Projektleitung)
Herr Xiao Zhu (Finanzkoordination)
Frau Nina Grube (Projektkoordination)
Frau Remziye Uykun (Netzwerke, Mentoring, Coaching)
Frau Nozomi Spennemann (Qualifizierung, Coaching, Netzwerke)

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Do
2017
18:00 BOX66 lädt ein „Die Situation un... @ BOX66
BOX66 lädt ein „Die Situation un... @ BOX66
Feb 23 um 18:00
BOX66 lädt ein „Die Situation und Rolle der Frau im Islam“ @ BOX66 | Berlin | Berlin | Deutschland
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Box66, wir laden herzlich ein zu einem Frauenabend „Die Situation und Rolle der Frau im Islam“ am 23.02.2017 ab 18.00 Uhr. Während des Abends diskutieren wir mit Monika Abdelaziz über die Position
Mrz
3
Fr
2017
16:00 Neueröffnung des Dütti – Treffs @ Nachbarschaftstreff am Werner-Düttmann-Platz
Neueröffnung des Dütti – Treffs @ Nachbarschaftstreff am Werner-Düttmann-Platz
Mrz 3 um 16:00
Neueröffnung des Dütti - Treffs @ Nachbarschaftstreff am Werner-Düttmann-Platz | Berlin | Berlin | Deutschland
Am Freitag, dem 03.03.2017  16 Uhr ist es endlich soweit. Nach einer langen Umbaupause strahlt der Nachbarschaftstreff am Werner-Düttmann-Platz und wird  wieder eröffnet. Nach der feierlichen Eröffnung im Beisein der Bezirksbürgermeisterin, Frau Monika Herrmann und weiteren Vertreter*innen der Verwaltung des
Mrz
23
Do
2017
17:30 Yekmal e.V. lädt ein: Kurdische ... @ Rosa-Parks-Grundschule
Yekmal e.V. lädt ein: Kurdische ... @ Rosa-Parks-Grundschule
Mrz 23 um 17:30
Yekmal e.V. lädt ein: Kurdische Geflüchtete in Berlin @ Rosa-Parks-Grundschule | Berlin | Berlin | Deutschland
Einladung zur Diskussionsveranstaltung „Kurdische Geflüchtete in Berlin“   am 23.03.2017 ca. ab 17:30 Uhr in der Rosa-Parks-Grundschule, Eingang Forsterstraße 15, 10999 Berlin. Es gibt viele geflüchtete Kurdinnen und Kurden in Berlin, und das schon seit nahezu 40 Jahren. So waren