Soforthilfe Gewerbemieten

Das VIA-Teilprojekt „Kommune Interkulturell“ möchte während der Corona-Krise auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von Bürger*innen mit Migrationsgeschichte in Berlin unterstützen. Deswegen bereitet das Projekt neben seinen Kernaktivitäten im Rahmen der Arbeitsmarktintegration auch Hilfs- und Informationsmaterialien auf – mit aktuellen Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten für KMU, Migrant*innenorganisationen, Soloselbstständige und arbeitssuchende Menschen mit Migrationsgeschichte – die sie dabei unterstützen sollen, diese schwierigen Zeiten besser zu überstehen.

Um was geht es genau?

Seit dem 17. August 2020 können KMU in Berlin die Soforthilfe Gewerbemieten bei der Investitionsbank Berlin (IBB) beantragen. Laden Sie die Infografik herunter und informieren Sie sich, wie Sie finanzielle Unterstützung bei der Mietenzahlung für April und Mai 2020 erhalten können.

Infografik Soforthilfe Gewerbemieten zum Download

Hier können Sie die Infografik samt relevanter Links zur Antragstellung und zu den FAQ herunterladen:

Veröffentlicht in Aktuelles, Aus den VIA-Projekten, IQ Kommune Interkulturell, IQ Netzwerk

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
24
Do
2020
10:00 6. Fachtag „Mehrsprachigkeit im ...
6. Fachtag „Mehrsprachigkeit im ...
Sep 24 um 10:00 – 15:30
6. Fachtag "Mehrsprachigkeit im Berliner Bildungssystem"
Anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen steht der Fachtag zur Mehrsprachigkeit in Pankow seit 2015 fest im Veranstaltungskalender. Der jährliche Austausch macht Mehrsprachigkeit als Potenzial sichtbar und beschäftigt sich mit der Stärkung der institutionellen Förderung von Mehrsprachigkeit. In diesem Jahr
Okt
7
Mi
2020
17:00 Vorbilder zeigen: Erfolg im Beru... @ Digitaler Schulungsraum VIA Berlin/Brandenburg
Vorbilder zeigen: Erfolg im Beru... @ Digitaler Schulungsraum VIA Berlin/Brandenburg
Okt 7 um 17:00 – 20:00
Vorbilder zeigen: Erfolg im Beruf durch Leidenschaft – für kreative Berufe @ Digitaler Schulungsraum VIA Berlin/Brandenburg
Es gab in Berlin schon immer eine große Nachfrage für kreative Berufe. Zugleich wächst durch die Digitalisierung die Konkurrenz im Beruf selbst, was uns mit neuen Herausforderungen konfrontiert, mit denen wir umgehen müssen, um im Beruf erfolgreich sein zu können.