VIA, der Verband für interkulturelle Arbeit

VIA, der Verband für interkulturelle Arbeit, ist ein Dachverband von Vereinen und Projekten, die auf sozialem und interkulturellem Gebiet mit Migrantinnen und Migranten sowie mit Flüchtlingen arbeiten. Der VIA Bundesverband wurde 1979 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Die Geschäftsstelle ist in Duisburg.

Seit 1992 gibt es den VIA-Regionalverband Berlin/Brandenburg e.V.
Er wurde 1995 als gemeinnütziger Verein eingetragen. 2016 gehören zum VIA-Regionalverband 40 Vereine der interkulturellen, Migrations-, Antidiskriminierungs- und Entwicklungsarbeit, vorwiegend in Berlin. davon sind 27 Migrant*innenselbstorganisationen.

Der Verband entstand aus der Einsicht heraus, daß auf diese Weise einzelne Bereiche der Migrations- und Integrationsarbeitarbeit besser miteinander  verknüpft werden können. Ziel ist es, die Potenzen der Vereine und Projekte füreinander nutzbar zu machen und gemeinsam Themen der Integration von Migrantinnen und Migranten sowie der interkulturellen Arbeit einschließlich der Arbeitsfelder Rassismus und Diskriminierung in die politische Diskussion und Praxis der Region Berlin/Brandenburg einzubringen.
Die Mitglieder des VIA-Regionalverbandes Berlin/Brandenburg e,V. arbeiten mit und für die verschiedenen Gruppen von Migrantinnen und Migranten in Berlin und Brandenburg.

Organe des VIA sind der Sprecherrat (Vorstand) und die Geschäftsstelle. Zentrales Projekt ist die VIA-Servicestelle Empowerment von MSO

Der VIA-Regionalverband ist Träger mehrerer Projekte an verschiedenen Standorten in Berlin.

ORGANIGRAMM 2016

Unsere Hauptarbeitsbereiche sind:

  • Empowerment von MSO
  • Arbeitsmarktintegration
  • Antidiskriminierungsarbeit und Demokratieentwicklung
  • Interkulturelle Stadtteilarbeit
  • Gesundheit und Migration
  • Interkuturelle Frauen- und Familienarbeit

Bevorstehende Veranstaltungen

Jul
6
Do
2017
09:00 Fachveranstaltung: „Migrant*inne... @ Rathaus Pankow
Fachveranstaltung: „Migrant*inne... @ Rathaus Pankow
Jul 6 um 09:00 – 14:00
Fachveranstaltung: "Migrant*innenorganisationen: heute und damals" @ Rathaus Pankow | Berlin | Berlin | Deutschland
Als Mitveranstalter lädt der VIA-Regionalverband Berlin/Brandenburg e.V. herzlich zum Fachtag zur Rolle von MO im Wandel der Zeiten ein. Anmeldungen bitte unter http://tinyurl.com/y7663zz5 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Fachtag „Migrant*innenorganisationen:
Jul
11
Di
2017
16:00 Einladung zum 2. Netzwerktreffen... @ I.S.I. e.V., Initiative Selbständiger Immigrantinnen,
Einladung zum 2. Netzwerktreffen... @ I.S.I. e.V., Initiative Selbständiger Immigrantinnen,
Jul 11 um 16:00 – 18:00
Einladung zum 2. Netzwerktreffen "Migrannet: Netzwerk für Migrant*innenorganisationen und Unternehmer" @ I.S.I. e.V., Initiative Selbständiger Immigrantinnen,   | Berlin | Berlin | Deutschland
Gemeinsam mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Berlin, laden wir euch herzlich zum nächsten Netzwerktreffen „Migranet: Netzwerk für Migrant*innenorganisationen und Unternehmen“ ein. TOP 16:00 Begrüßung und Vorstellungsrunde 16:15 Präsentation von I.S.I e.V 16:45 Präsentation des Wirtschaftskreises e.V. Marzahn-Hellersdorf 17:15 „Arbeitsmarktintegration und
Jul
13
Do
2017
10:00 IKMO-Fachrunde „E-Mail Newslette... @ VIA-Seminarraum
IKMO-Fachrunde „E-Mail Newslette... @ VIA-Seminarraum
Jul 13 um 10:00 – 13:00
IKMO-Fachrunde "E-Mail Newsletter von MO" @ VIA-Seminarraum | Berlin | Berlin | Deutschland
Das Projekt IKMO bietet regelmäßig Thematische Fachrunden zu aktuellen Themen der Migrant*innenorganisationen an. Am Donnerstag, 13. Juli, 10:00 – 13:00 Uhr geht es um E-Mail Newsletter. Ort: VIA-Seminarraum, Petersburger Straße 92, 10247 Berlin Immer mehr Migrant*innenorganisationen nutzen E-Mail Newsletter für die