Afrikaherz


Logo_Afrikaherz

Förderung durch

Gründungsjahr: 1998

Das Projekt

Ziel des Projektes Afrikaherz ist es, den Zugang für afrikanische MigrantInnen zu den gesundheitlichen Angeboten durch Beratung, Begleitung und Aufklärung zu verbessern. Einen besonderen Stellenwert hat die Beratung in allen Fragen, die HIV/AIDS betreffen,  einschließlich der Betreuung betroffener Menschen und ihrer Angehörigen. Neben dem Schwerpunkt HIV/AIDS beraten wir auch bei anderen sexuell übertragbaren Krankheiten. Mit einer kultursensiblen, gesundheitlichen Aufklärung und Information sollen afrikanische MigrantInnen erreicht werden, die aufgrund der sprachlichen, sozialen und kulturellen Hindernisse die bestehenden  Präventionsangebote der Regeldienste nicht in Anspruch nehmen.

Zielgruppen

Afrikanische MigrantInnen und deren Angehörige

Angebote

  • Selbsthilfegruppe Prävention
  • Sozial- und Gesundheitsberatung sowie Betreuung für afrikanische
  • MigrantInnen und deren Angehörige (Schwerpunkt HIV/AIDS)
  • Veranstaltungen

Anschrift

VIA Regional Berlin/Brandenburg
Afrikaherz
Elsenstraße 75
12059 Berlin

Tel.: 030-35050013
E-Mail: afrikaherz@via-in-berlin.de
AnsprechpartnerIn: Frau Rosaline M`Bayo

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
25
Mi
2018
12:00 IQ Netzwerk: Arbeitsmarktgespräc... @ Karame e.V.
IQ Netzwerk: Arbeitsmarktgespräc... @ Karame e.V.
Apr 25 um 12:00 – 15:00
IQ Netzwerk: Arbeitsmarktgespräch - Empowerment von Frauen 50+ @ Karame e.V. | Berlin | Berlin | Deutschland
Sie haben langjährige Lebens- und Berufserfahrungen in ihrem Heimatland gesammelt und fragen sich nun, wie Sie diese hier in Deutschland einbringen können? Der Weg in den deutschen Arbeitsmarkt ist häufig schwieriger als bei Ankunft in Deutschland erwartet. Die neue Sprache
Mai
2
Mi
2018
14:00 Netzwerktreffen: Arbeitsmarktint... @ Gebäude des Beauftragten des Senats für Integration und Migration
Netzwerktreffen: Arbeitsmarktint... @ Gebäude des Beauftragten des Senats für Integration und Migration
Mai 2 um 14:00 – 16:00
Das Netzwerk zur Arbeitsmarktintegration von afghanischen Geflüchteten wurde 2017 vom Teilprojekt ‘Willkommen in Berlin – Empowerment von MigratInnenorganisationen‘ im IQ-Landesnetzwerk Berlin in Kooperation mit dem Verein Yaar e.V. gegründet. Das Ziel des Netzwerkes ist es, Akteure miteinander zu vernetzen, damit
Mai
22
Di
2018
10:00 IQ Netzwerk: Arbeitsmarktgespräc... @ BOX66
IQ Netzwerk: Arbeitsmarktgespräc... @ BOX66
Mai 22 um 10:00 – 12:00
Gute Bewerbungsunterlagen sind der Türöffner für eine Einladung zu einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch. In diesem Arbeitsmarktgespräch mit Workshop-Charakter lernt Ihr das nötige Handwerkszeug, um professionelle und überzeugende Unterlagen für Euch herzustellen. Die Veranstaltung findet auf Deutsch (in einfacher Sprache) statt, mit