Gemeinwesenorientierte Senior*innenarbeit im Dütti-Treff

Das Projekt bietet bedarfsgerechte und kultursensible Angebote für Senior*innen mit und ohne Migrationshintergrund in der Kreuzberger Werner-Düttmann-Siedlung auf der Grundlage der bereits bestehenden Gruppenangebote und Aktivitäten des Dütti-Treffs.

Ziele

Förderung der sozialen Teilhabe und Selbstbestimmung von Senior*innen in der Werner-Düttmann-Siedlung
Einbindung von Ressourcen und Kompetenzen älterer Menschen in der Nachbarschaftsarbeit der Werner-Düttmann-Siedlung.

Aktivitäten

Zielgruppenorientierte Öffentlichkeitsarbeit, um auf Beteiligungs- und Freizeitangebote aufmerksam zu machen.
Unter Berücksichtigung ihrer Lebenslagen und –stile werden vorhandene Angebotsformate des Dütti-Treffs auf die Zielgruppe Senior*innen angepasst (z. B. Frauen-Frühstück, Nähgruppe, Väter-Gruppe, Malgruppe, Yogagruppe, Tanzgruppe, Kochgruppe).
Erhebung spezifischer Bedarfe und Wünsche der Senior*innen und Entwicklung neuer Angebote.

Kontakt

Dütti-Treff
Urbanstraße 48e
10967 Berlin

Team

Projektleitung

Agnieszka Lühr
Tel.: +49 30 55 95 61 10
wds.nachbarschaft@via-in-berlin.de