Box66 | Offene Werkstatt — Erstberatung Gründung und Selbstständigkeit (Online)

Dig­i­taler Schu­lungsraum VIA Berlin/Brandenburg

Diese Ver­anstal­tung find­et ab 31.05.2021 immer an jedem let­zten Mon­tag im Monat statt!   Die BOX66 lädt in Koop­er­a­tion mit I.S.I. e.V. alle Frauen, die sich mit dem Gedanken beschäfti­gen, eine selb­ständi­ge Tätigkeit auszuüben, zur offe­nen Werk­statt “Selb­st­ständigkeit und Exis­tenzber­atung” ein. Es wer­den u. a. fol­gende Fra­gen und The­men besprochen: Mit welch­er Geschäft­sidee möcht­en Sie […]

Thematische Fachrunde “Facebook-Marketing für soziale Organisationen mit vietnamesischsprachigen Adressant*innen” (Teil I) 

Dig­i­taler Schu­lungsraum VIA Berlin/Brandenburg

Face­book ist ein wichtiges Medi­um für Zuge­wan­derte aus Viet­nam, wo Infor­ma­tio­nen ver­mit­telt und aus­ge­tauscht wer­den. Auch für soziale Organ­i­sa­tio­nen bietet Face­book ein großes Poten­tial, um die Adressat*innen der Arbeit (die Ziel­gruppe) effek­tiv zu erre­ichen, um Ange­bote bekan­nt zu geben und Ver­anstal­tun­gen anzukündi­gen, aber auch um die Bedarfe der Ziel­gruppe bess­er ken­nen zu ler­nen. Bei dieser […]

Thematische Fachrunde “Facebook-Marketing für soziale Organisationen mit vietnamesischsprachigen Adressant*innen” (Teil II) 

Dig­i­taler Schu­lungsraum VIA Berlin/Brandenburg

Face­book ist ein wichtiges Medi­um für Zuge­wan­derte aus Viet­nam, wo Infor­ma­tio­nen ver­mit­telt und aus­ge­tauscht wer­den. Auch für soziale Organ­i­sa­tio­nen bietet Face­book ein großes Poten­tial, um die Adressat*innen der Arbeit (die Ziel­gruppe) effek­tiv zu erre­ichen, um Ange­bote bekan­nt zu geben und Ver­anstal­tun­gen anzukündi­gen, aber auch um die Bedarfe der Ziel­gruppe bess­er ken­nen zu ler­nen. Bei dieser […]

11. Netzwerktreffen Steglitz-Zehlendorf 

Hel­lenis­che Gemeinde zu Berlin e.V. Mit­tel­str. 33, Berlin 

Im Rah­men des Infek­tion­ss­chutzge­set­zes dür­fen inner­halb geschlossen­er Räume (nicht jedoch außer­halb) grund­sät­zlich nur voll­ständig geimpfte, gene­sene oder neg­a­tiv getestete Per­so­n­en (max. 24 Stun­den alter Anti­gen-Schnell­test oder 48 Stun­den alter PCR-Test) mit einem entsprechen­den Nach­weis teilnehmen.

Mehrsprachigkeit in Berlin | IV. Workshop 2021 “Quechua in Berlin — ein anthropologischer Blick. Die indigene Sprache Quechua (Runa Simi)” 

per Zoom 

Das BEFaN-Net­zw­erk lädt in Koop­er­a­tion mit dem Frauenkollek­tiv MigrArte Perú zum 4. Work­shop der Ver­anstal­tungsrei­he Mehrsprachigkeit in Berlin 2021 zum The­ma “Quechua in Berlin — ein anthro­pol­o­gis­ch­er Blick. Die indi­gene Sprache Quechua (Runa Simi)” ein. Quechua gilt als die größte indi­gene Sprache der amerikanis­chen Kon­ti­nente. Schätzun­gen zufolge wird sie von 9 — 10 Mil­lio­nen Menschen […]

7. Treffen der Arbeitsgruppe Arbeitsmarktintegration des Migrationsbeirates Mitte 

Art-Café AVIATOR, Club Dia­log e.V. Lin­dow­er Str. 18, 13347 

Im Rah­men des Infek­tion­ss­chutzge­set­zes dür­fen inner­halb geschlossen­er Räume (nicht jedoch außer­halb) grund­sät­zlich nur voll­ständig geimpfte, gene­sene oder neg­a­tiv getestete Per­so­n­en (max. 24 Stun­den alter Anti­gen-Schnell­test oder 48 Stun­den alter PCR-Test) mit einem entsprechen­den Nach­weis teilnehmen.